Streitbare WG
Freitag, 14.03.2008
Länge: 6:45
13895x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück
Jubel bei Reinhard Barth und seinen Mitbewohnern. Denn sie haben wieder gewonnen, Die wohl älteste und streitbarste WG im Hamburger Stadtteil Eppendorf darf in ihren Wohnungen bleiben. So entschied das Amtsgericht Hamburg.

In den 70er Jahren zog Reinhard Barth, damals Student und Hausbesetzer, mit Gleichgesinnten in das Haus ein und ist nicht wieder gegangen. Seit Beginn hatten er und seine etwa 50 Mitbewohner immer wieder Ärger mit den Eigentümern der anderen Wohnungen. Mehrmals versuchten diese, die Alt-Revoluzzer aus ihrem Heim herauszuklagen.

Bisher blieben alle Bemühungen jedoch ohne Erfolg: Denn seit 38 Jahren halten die letzte noch kämpfende Wohngemeinschaft Hamburgs hält zusammen - und sie haben einen wasserdichten Mietvertrag.

Wie die WGler leben und was sie zu den ständigen Auseinandersetzungen mit den anderen Bewohnern sagen, sehen Sie im Video.
Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie