Schwarzes Gold
Freitag, 30.03.2012
Länge: 4:44
8040x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück

Wie sicher ist die deutsche Bohrinsel Mittelplate?

Sollte das Gasleck an der havarierten Förderplattform Elgin bei Schottland nicht bald gestopft werden, droht der Nordsee eine Umweltkatastrophe. Zwar wäre die deutsche Küste nach Meinung von Experten nicht unmittelbar betroffen, dennoch bleibt die Unsicherheit, ob ein ähnliches Problem nicht auch auf der einzigen schleswig-holsteinischen Bohrinsel Mittelplate auftreten könnte.

 

Erdölförderung vor der Küste Schleswig-Holsteins

Das größte Erölvorkommen liegt vor der Nordseeküste am südlichen Rand des Naturschutzgebiets „Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer“. Sieben Kilometer vor der Küste Ditmarschens fördert die Bohrinsel „Mittelplate“ jährlich über zwei Millionen Tonnen Erdöl. In der Regel sind 20 Personen an dem speziellen Arbeitsplatz, die sich um die Förderung des schwarzen Goldes aus dem Meer kümmern.


Seit Förderbeginn 1987 kam es bisher zu keiner Störung. Aber wie sicher ist eine Bohrinsel nahe dem Naturschutzgebiet und vor unseren Nordseestränden für Mensch und Umwelt? Und wie lebt es sich überhaupt an diesem ungewöhnlichen Arbeitsplatz?

Unsere Reporterin Cornelia Hannemann hat die Arbeiter auf der Ölbohrplattform Mittelplate besucht und auch Fragen zum Thema Sicherheit gestellt.

Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie