Nominiert
Dienstag, 31.01.2012
Länge: 3:34
2889x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück

Absolventen der Hamburg Media School fliegen zur Oscar-Verleihung

Unseriöse Auslandsadoption, das ist ein Thema, über das gern geschwiegen wird. Doch Max Zähle, Stefan Gieren und Sin Huh, Absolventen der Hamburg Media School, haben sich genau für diese heikle Materie in ihrem Abschlussfilm entschieden.

Daraus entstanden ist "Raju" - ein Kurzfilm der aufhorchen lässt und zudem sehr erfolgreich ist. Denn neben zahlreichen Nachwuchspreisen sind die Drei jetzt sogar für den Oscar nominiert.

Reporterin Angelika Kappen hat mit den erfolgreichen Absolventen über die Nominierung und den Film gesprochen.


>> Wer Informationen zur Hilfsaktion Kinder in Kalkutta erfahren möchte, findet weitere Informationen hier!

Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie