Grillabend
Freitag, 22.06.2012
Länge: 6:03
5711x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück

Reporterin Lotta und Profikoch Helmut Zipner haben leckere Rezepte für Sie!

Zu einem lauen Sommerabend passt doch ein gemeinsames Grillen mit Freunden.
Sie wissen nicht, was Sie aufs Feuer draufschmeißen sollen?

Reporterin Lotta Polter und Profikoch Helmut Zipner haben sich für das Koch-Video im Tierpark Eekholt eingenistet und für Sie alles auf den Grill geschmissen, was schmeckt.

>> Hier finden Sie weitere Videos mit Lotter Polter und Profikoch Helmut Zipner:

Erdbeerzeit - Reporterin und Profikoch zeigen Ihnen süße und herzhafte Varianten (08.06.2012)

Maischolle -  Reporterin Lotta Polter wagt sich mit fachlicher Hilfe an den Fisch (25.05.2012)

Frisch vom Acker - Reporterin Lotta Polter und Profikoch Helmut Zipner zaubern leckere Spargelgerichte (16.05.2012)

>>> Hier finden Sie die Rezepte zum Nachgrillen:

Grillen zur EM        
(Zutaten für 4 Personen)

 4 Schweinesteaks a 100 g
4 Scheiben Iberico Fleisch a 80 g
4 Hähnchenspieße a 80 g
4 Garnelenspieße a 50 g

200 g Fenchel, 200 g Zucchini, 100 g Möhren
Je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote

600 g neue Kartoffeln, 3 Zweige Rosmarin

Pflanzenöl
Meersalz, Pfeffer, Zucker, Honig
½ Zwiebel
Kleine Kräutermischung – TK oder frisch
Erdnussöl, Paprikapulver, Apfelessig, Knoblauchzehen
200 g Blattsalat


Sauce Vinaigrette:
Apfelessig, Öl, Kräuter, Zucker, Honig und  die halbe gehackte Zwiebel mit etwas Mineralwasser schön miteinander vermengen und dann mit Salz kräftig abschmecken.

Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
Kartoffeln kochen und halbieren.

 Marinade für das Grillfleisch:
Öl, Paprika, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kräuter pürieren und damit die Schweinesteaks bepinseln. Das Ibericofleisch nur mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenspieße ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen und zusätzlich mit Erdnussöl beträufeln. Die Garnelen nur aufspießen.

Sauce Vinaigrette über den geputzten Blattsalat geben.

Nun das Gemüse und die mit Salz und Pfeffer gewürzten und mit Rosmarin bestreuten Kartoffeln auf den Grill legen.

Das Grillfleisch nach und nach auf den Grill legen und das gesamte Grillgut nach 8 – 10 Min. dann auf einer Platte anrichten.

>> Noch mehr Rezepte finden Sie unter unserer Rubrik "Rezepte"

Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie