Schrille Idee
Dienstag, 21.05.2013
Länge: 3:08
6528x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück

Heiße Ware aus Feuerwehrschläuchen

Alles was zwei Frauen in Niedersachsen in Zukunft von der Feuerwehr brauchen, ist nicht der Feuerwehrmann, sondern sein Schlauch!
Der Held in Schutzanzug und Helm gibt sein wertvollstes Stück seit neuestem vertrauensvoll in die Hände von Kai und Kerstin aus Hannover. Die beiden sind Designerinnen und haben den Feuerwehrschlauch als Material für sich entdeckt. Aus dem Gummi machen die beiden Produkte, die nicht nur abriebfest, sondern auch noch extrem stoßdämpfend sind.

Und bevor Sie jetzt auf falsche Gedanken kommen, zeigt Ihnen Reporterin Madeleine Lütke im Video, wie schön so ein Schlauch sein kann.

Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie