Kim kocht
Freitag, 28.06.2013
Länge: 3:25
5453x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück

Unsere Reporterin und la dolce vita in Wolfsburg

Liebe Zuschauer,

bei mir klappern in Wolfsburg die Töpfe, ich bin nämlich zu Besuch im italienischen Restaurant „Casa Mia“ von Martha und Martino Cesario.  Zu Wolfsburg gehören die Italiener nämlich wie die Sauce auf die Spaghetti. Ende der 1950er Jahre gab es in Deutschland mehr offene Stellen als Arbeitskräfte. Mit Hilfe des Vatikans, mit göttlicher Unterstützung sozusagen, kamen italienische Gastarbeiter ins Land, in die Autostadt in Spitzenzeiten sogar mehr als 9000. Damit war Wolfsburg in den 1970er Jahren das größte italienische Dorf jenseits der Alpen. Und weil auch heute noch viele Italiener in Wolfsburg Zuhause sind,  kochen wir eine ganz besondere italienische Köstlichkeit: selbstgemachte Orecchiette mit Cherrytomaten und Salciccia.

Warum sich bei unserem Gericht alles um Ohren dreht und warum ich gar nicht so richtig zum Probieren gekommen bin, das sehen Sie im Video.

Ciao,
Ihre Kim
 
>> Hier gibt’s das Rezept zum Nachkochen:



Orecchietta con Salciccia
(Für 4 Personen)

Für den Nudelteig:
500 Gramm Weizenmehl
0,4 Liter Leitungswasser
Prise Salz


Alle Zutaten vermengen und so lange kneten bis der Teig schön weich ist.
Anschließend den Teig in kleine Stücke schneiden und mit dem Messer ausstreichen bis die Form einer Ohrmuschel entsteht. Ein bisschen Mehl auf die Nudeln geben und anschließend in Salzwasser garen bis die Nudeln aufsteigen.

Für die Sauce:
 4 italienische Grobwürste
250 Gramm Cherrytomaten
3 Knoblauchzehen
Einen Schuss Weißwein
Tomatensauce
Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Parmesan
Olivenöl
Salbei
Fenchel
Rosmarin


Die Wurst häuten, klein schneiden und in heißem Olivenöl anbraten.
Die Cherrytomaten vierteln und den Knoblauch klein schneiden.  Nun alles mit der Wurst braten.  Mit einem kleinen Schuss Weißwein ablöschen. Tomatensauce und Gemüsebrühe dazu geben und köcheln lassen. Mit Pfeffer, Salz, Rosmarin, Fenchel und Salbei abschmecken. Zum Schluss etwas Parmesan mit in die Sauce geben.
Nun die gekochten Nudeln in der Sauce schwenken.

Guten Appetit!

Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie