Magersucht
Dienstag, 13.08.2013
Länge: 3:07
3520x angesehen
Weiterempfehlen

Zurück
Jedes 3. Mädchen in Hamburg betroffen

Sich dickfühlen, obwohl man weit davon entfernt ist, kann der Beginn einer Magersucht sein.  
Allein in Hamburg soll tatsächlich jedes 3. Mädchen essgestört sein! Eine alarmierende Zahl, gegen die die Stadt Hamburg jetzt mit der Kampagne "Nur Essen im Kopf?" vorgehen will. Doch was bedeutet es eigentlich magersüchtig zu sein?

Wir haben die 18-jährige Anna getroffen, für die es nichts Schlimmeres gibt, als zu Essen.
Die Reporterinnen Jana Schubert und Mirijam Domsky berichten im Video.


>> Links zum Thema Magersucht:

Informationen zur Kampagne „Nur Essen im Kopf?“ und einen Selbsttest finden Sie unter www.hamburg.de/essstoerungen

Hilfe für Essgestörte und Angehörige gibt es unter www.smutje-hh.de


Allgemeines Beratung und Therapiezentrum e.V. in Hamburg-Stellingen www.bruecke-online.de
Speichern Sie diese Seite über...

Spezial

Wetter

 PLZ oder Ort oder Land
  » Start

Aktion

News

Kommentare

Karl meint
wo ist der Beitrag?
bei Stress

Sebastian Büttner meint
Ein tolles Extra-Angebot, bei dem die Kinder mit Tieren in Kontakt kommen. Besser als jede Playstation! ...
bei Schaf und Esel

mastercCriicxxx96 meint
bitte ein Sequel oder ein HD Remake die Aufösung ist total verkrüppelt, toll was ihr da ...
bei Im Rollstuhl

olga meint
Hey liebes hh-singt team ganz vielen lieben dank dafür was ihr jede woche aufe beine stellt ...
bei Hamburg singt

Merkel meint
Dieses Heim, das Team und die Leitung sind großartig. Auf dem ersten Blick wirkt alles unordentlich, ...
bei Tiertherapie